Neuer Head Trainer bei AdMo-Tours
October 8, 2014

Baja Mexico – Meine Eindrücke von der Northern Baja Tour, im Oktober!

Als ich mich hinsetzte, um diesen Blog zu schreiben, fing ich mit einem detaillierten
Reisbericht an. Nach ca. 5 Minuten wurde selbst mir beim Lesen langweilig. Ich beschloss einen anderen Weg einzuschlagen. Hier also sind meine Top 10 Baja Momente.

  1. MEXIKO
    Jeder hat eine Idee von Mexiko. Drogendeals und Schießereien sind das, was den meisten Leuten in den Sinn kommt, wenn sie Mexiko hören. Ich kann jeden beruhigen, denn es entspricht nicht der Realität. Die Bewohner der Baja Peninsula lieben Motorräder und freuen sich über jeden, der nach Baja kommt, um ihre Kultur kennen zu lernen.
  2. GELÄNDE
    Baja bietet einem alles was das Offroad Herz begehrt. Von wunderschönen, weißen Sandstränden bis zu felsigen Auffahrten ist alles dabei. Erst geht’s mit 120 km/h durch die Brandung am Strand entlang und 30 Minuten später fährt man einzigartige Single Trails durch die Pinienwälder Bajas.
  3. 20141120210024

  4. LOCATIONS
    Coyote Cals, Mama Espinozas, Mikes Sky Ranch oder Cocos Corner sind jedem Offroader ein Begriff. Nach einem langen Tag auf dem Motorrad gibt es nichts Besseres als eine eiskalte Coke, während man die über Jahrzehnte gesammelten Bilder, Trikots und Poster der Baja Motorsport Helden betrachtet.
  5. DER STRAND
    Baja hat einige der schönsten Strände der Welt und das absolute Highlight ist, dass man sie legal mit dem Motorrad befahren darf. Wer sich also immer schon gefragt hat, wie es sich anfühlt einen perfekten, weißen Sandstrand mit dem Motorrad umzupflügen, findet hier seine Antwort.
  6. sannbt_201410090931

  7. DIE CREW
    Als jüngerer Fahrer war ich mir nicht sicher was mich erwartet, mit einer Gruppe von Leuten nach Mexiko zu reisen, die fast doppelt so alt sind wie ich. Das letzte was ich wollte, war mich den ganzen Tag über Bluthochdruck und zu niedrige Renten zu unterhalten. Glücklicherweise traf nichts davon ein und nachdem wir uns, auf der Fahrt von San Diego nach Mexiko, alle besser kennenlernten, war klar, dass wir eine gute Zeit haben werden. Nach einer langen Woche auf dem Motorrad gingen wir getrennte Wege, jetzt als Freunde und dank verschiedener Sozialer Netzwerke können wir immer noch über unsere Baja Bilder lachen.
  8. DAS ESSEN
    Die mexikanische Küche bietet einem zahlreiche Delikatessen. Von den berühmten Fisch Tacos bis hin zu scharfer Salsa oder in meinem Fall, Quesedillas dreimal täglich, ist für jeden etwas dabei. Gepaart mit der super süßen mexikanischen Coca Cola ist einem ein einmaliges Abendessen garantiert.
  9. FAHRER
    Egal an welchen Ort man unterwegs anhält, man wird garantiert Gleichgesinnte treffen, die genau so viel Spaß haben mit dem Motorrad Baja zu erkunden, wie man selbst. Beim Motorrad fahren geht es vor allem darum, Leute zu finden die genau so verrückt sind wie man selbst, um dann seine Erfahrungen zu teilen. Baja und zwei oder drei mexikanische Bier am Lagerfeuer sind der perfekte Ort für diese Geschichten.
  10. DIE EINWOHNER
    Wie schon am Anfang erwähnt, die Einwohner lieben Motorräder und Sie lieben es wenn die Besucher es so richtig Glühen lassen. Den Kids in den Dörfern und am Strand high fives zu geben war eines der Highlights meines Trips.
  11. SCORE STRECKE
    Für mich als Rennfahrer war es ein absolutes Highlight, Teile der legendären BAJA 1000 Route zu fahren. Auf den Spuren von Motorsport Legenden wie Malcom Smith, Johnny Campell oder Kurt Caselli unterwegs zu sein, führt einem erst vor Augen wie talentiert und auch ein wenig verrückt diese Jungs sind.
  12. AUF GEHTS
    Baja war eine super Erfahrung! Wir fuhren unterschiedlichstes Gelände und entdeckten viele unerwartete Dinge. Trotzdem bietet Baja noch so viel mehr, ich werde wieder kommen für weitere Abenteuer, weitere Wheelies am Strand, weitere eiskalte Cervezas, die wunderschönen Senioritas und eine Menge Spaß. Vielen Dank Baja, für eine unvergessliche Zeit!!!

    Daniel

Contact UsCall: +1-760-249-1105